Angelsportgruppe 1976 Schönbach e.v

Ein See für Sieger

Über uns 


Wir haben als Angelgewässer zwei ehemalige Basaltsteinbrüche.

Der größte von beiden ist der Steinbruchsee Winkel in der Gemeinde Driedorf-Roth am Fuße des Westerwaldes.

Hier wurde von 1920 bis 1979 Basalt abgebaut. Der See ist 600 Meter lang und ca 30 Meter breit.

Er hat eine Tiefe von 10 bis 38 Meter. Er ist zur Hälfte unser Eigentum,

die andere Hälfte ist Pachtgelände des Hessischen Tauchsportverbandes,

dort werden Tauchlehrgänge durchgeführt. Am Steinbruchsee Winkel steht auch unsere Angelhütte, die 1997 erbaut wurde.

Der andere See ist etwa 800 Meter entfernt, hat eine Wasserfläche von ca 1500 qm und ist 8 bis 12 Meter tief.

Die Angelsaison für Mitglieder beginnt am ersten Sonntag im April und endet am 15.März des Folgejahres.

Die Angelsaison für Gastangler beginnt am zweiten Sonntag im April und endet am letzten Sonntag im Oktober.

Für Gastangler ist das Gelände nur an Sonn-und Feiertagen geöffnet.

Mitgliedsbeitrag:

Aufnahmegebühr: